v. l.: Johann Stock-Schroer,  Michael Hilkenbach, Hendrik Rummel, Sarah Thuer, Niklas Frigger, Kirsten Schodrock, Jürgen Kürmann, Ute Ledebur, Matthias Kerkhoff, MdL, Wolfgang Diekmann.

Die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Brilon haben im Rahmen der gut zweistündigen Mitgliederversammlung am 20.10.2022 den ersten stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Brilon, Niklas Frigger, zum neuen Vorsitzenden gewählt. „Ich bedanke mich für das spürbare, große Vertrauen und freue mich auf die anstehenden Herausforderungen. Nehmen wir diese nun gemeinsam an“, so Niklas Frigger zu seiner Wahl. 

 

Damit tritt er die Nachfolge von Wolfgang Diekmann an, der nach 18 Jahren als Vorsitzender der Briloner CDU nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stand. „Wolfgang Diekmann gilt unser aufrichtiger Dank für seine unermüdliche Arbeit. Diesen Dank geben wir außerdem gerne an seine Frau und seine Kinder weiter.“ sagte MdL Matthias Kerkhoff und schloss sich damit den Dankesworten des Briloner CDU-Vorstands an. 

Mit den Neuwahlen und zahlreichen neuen Gesichtern im Vorstand hat der CDU-Stadtverband Brilon einen Generationenwechsel vollzogen und sich für die Zukunft aufgestellt. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Niklas Frigger (1. Vorsitzender), Michael Hilkenbach (stv. Vorsitzender), Hendrik Rummel (stv. Vorsitzender), Ute Ledebur (stv. Vorsitzende), Kirsten Schodrock (stv. Vorsitzende), Jürgen Kürmann (Geschäftsführer), Sarah Thüer (stv. Geschäftsführerin), Lukas Kraft (Kassierer), Johann Stock-Schroer (stv. Kassierer). 

Zudem ergänzen 25 Beisitzer aus den Ortsverbänden den Vorstand.

Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Mitgliedsantrag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.