Errichtung eines Trinkwasserspenders hinter dem Rathaus

Erstellt: Samstag, 13. April 2019 19:31

Die CDU-Fraktion im Stadtrat hat die Errichtung eines öffentlichen Trinkwasserspender hinter dem Rathaus beantragt. Aufstellungsprt soll bei der geplanten E-Bike-Ladestation sein.

 

In vielen Städten finden sich mittlerweile öffentliche Trinkwasserspender. Diese dienen nicht nur Einheimischen und Gästen sondern insbesondere auch Bikern und Wanderern, die ihre Wasserflaschen schnell und kostenlos an diesen befüllen können. Insoweit stellen diese Wasserspender auch eine Maßnahme zur Vermeidung zusätzlichen Plastikmülls dar. Der Bereich hinter dem Rathaus eignet sich insoweit besonders als Aufstellungsort, da dieser insbesondere durch Rothaarsteigwanderer stark frequentiert ist. 

 

Als Aufstellungspartner und Betreiber des Brunnens kommen die Stadtwerke in Betracht, die Trinkwasser in höchster Qualität liefern und den Wasserspender damit zugleich als Werbemittel nutzen können.