161110 JU Mitgliederversammlung PS klDie Junge Union Brilon hat bei ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Jan Hilkenbach wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt und freut sich auf die weitere Arbeit in der politischen Jugendorganisation, die in Brilon mittlerweile fast 200 Mitglieder zwischen 14 und 35 Jahren zählt.

Weiterlesen ...

161103 CDU Preisskat 2016 klGut besucht war der 32. öffentliche Preisskat der CDU-Brilon im Landhotel Schnier in Scharfenberg. Den von Kreistagsmitglied Wolfgang Diekmann gestifteten Pokal gewann Gerhard Sievers aus Lennestadt mit 3.762 Punkten. Er war auch mit 82. Jahren der älteste Teilnehmer. Zweiter mit 3.530 Punkten wurde Thomas Bankstoll ebenfalls aus Lennestadt. Dritter wurde Reinhold Pieper aus Dorlar mit 3.306 Punkten. Bester Briloner Teilnehmer mit Platz sechs war Andreas Faulwasser aus Scharfenberg.

Weiterlesen ...

161020 PM Rösenbeck AlteSchuleWenige Wochen nach der Eröffnung der neuen Rösenbecker Dorfkneipe „Alte Schule“ nutzte die Junge Union die Gelegenheit für einen Besuch. Nach einer Betriebsbesichtigung des Kalksteinbruchs Mühlenbein war der Ort für den gemütlichen Teil des Abends schnell gefunden. Bei leckeren Frikadellen und Mettenden erläuterte Holger Borkamp, Vorsitzender des Dorfgemeinschaftsvereins, warum die Kneipe etwas ganz Besonderes ist. Die Dorfgemeinschaft war nicht nur Träger während der Bauzeit, sondern übernimmt nun auch die Rolle des Betreibers. Die umfangreichen Baumaßnahmen wurden aus eigener Kraft gestemmt und von dutzenden Ehrenamtlichen umgesetzt.

Weiterlesen ...

161019 DLT HSKJunge Union diskutiert auf dem Deutschlandtag in Paderborn Zukunftsthemen - HSK mit 20 Delegierten und Helfern vertreten

In diesem Jahr hatte es die Delegation aus dem Hochsauerland nicht weit: in Paderborn fand am vergangenen Wochenende der Deutschlandtag der Jungen Union statt. Rund 1300 Delegierte, Gäste und Journalisten fanden den Weg in den Paderborner Schützenhof, darunter vier Delegierte und 16 Helfer aus dem Hochsauerlandkreis. Auf der Tagesordnung stand neben der Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter anderem auch die Neuwahl des Bundesvorstandes. Der Iserlohner Paul Ziemiak wurde mit 85% Zustimmung wieder zum Bundesvorsitzenden gewählt.

Weiterlesen ...

161014 PM Betriebsbesichtigung Mühlenbein 2 klDie Junge Union Brilon informierte sich bei dem Familienunternehmen Mühlenbein über die Entstehung und den Abbau von hochwertigem Kalkstein. Seit 65 Jahren und mittlerweile in der dritten Generation betreibt die Familie Mühlenbein den Kalksteinbruch unweit von Rösenbeck auf der Briloner Hochfläche.

 

Weiterlesen ...

160927 Windkraft Fotograf Harald WalterAus Gründen der Flugsicherung müssen Windkraftanlagen ab einer Gesamthöhe von 100 Metern mit Tages- und Nachtkennzeichnungen versehen werden.

Insbesondere die nächtliche Dauerbefeuerung durch rote Blinklichter wird von Anwohnern selbst in großer Entfernung noch als sehr störend empfunden. Vorkehrungen zur Verringerung dieser nächtlichen Störungen würden nicht nur die Beeinträchtigungen der Anwohner deutlich verringern sondern auch die Akzeptanz der Energiewende erhöhen. Dies gilt insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass das Land NRW – anders als beispielsweise Bayern, wo ein Mindestabstand in Höhe der 10-fachen Anlagenhöhe gilt - von der Möglichkeit der Festlegung von Mindestabständen zur Wohnbebauung keinen Gebrauch gemacht hat.

Weiterlesen ...

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon