2012_06_12_Kerkhoff_MdLMit der konstituierenden Sitzung des NRW-Landtages nahm Matthias Kerkhoff, der neue CDU-Landtagsabgeordnete für Bestwig, Brilon, Hallenberg, Marsberg, Medebach, Meschede, Olsberg und Winterberg, die Arbeit in der Landeshauptstadt Düsseldorf für seinen Wahlkreis auf. In den kommenden fünf Jahren möchte Kerkhoff, getreu seinem Wahlkampfmotto "Anpacken - Zukunft gestalten!", sich durch eine aktive und konstruktive Arbeit in der Opposition für den Wahlkreis und das Land Nordrhein-Westfalen einsetzen.

Weiterlesen ...

2012_05_23_frackingKlar gegen das Fracking hat sich die CDU-Kreistagsfraktion positioniert. In einer einstimmig verabschiedeten Resolution fordert die Fraktion, im Hochsauerlandkreis keine Probebohrungen zu genehmigen. Bereits in der letzten Kreistagssitzung hatte sich der Fraktionsvorsitzende, Ludwig Schulte, deutlich gegen das Verfahren ausgesprochen.
Weitere Forderungen sind:

Weiterlesen ...

2012_05_15_wahlergebnisBis zum 13.Mai war ich Landtagskandidat der CDU. Ab jetzt bin ich Landtagsabgeordneter aller Bürgerinnen und Bürger.

Ich freue mich auf diese Aufgabe und bedanke mich bei allen, die mir Ihr Vertrauen geschenkt haben.

Ihr Matthias Kerkhoff

 

matthias_kerkhoff_klDie CDU lädt die Briloner Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung für Donnerstag, den 10. Mai 2012 um 20:00 Uhr in das Hotel „Am Wallgraben“ in Brilon, Strackestraße herzlich ein. Im Mittelpunkt wird die NRW-Landtagswahl stehen. Landtagskandidat Matthias Kerkhoff wird sich an diesem Abend vorstellen und seine politischen Ziele erläutern.

Weiterlesen ...

matthias_kerkhoff_klDer CDU Kreisverband Hochsauerland ist am 28. März in der Schützenhalle in Meschede zusammen gekommen, um die Kandidaten für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 13. Mai 2012 zu bestimmen.

Nachdem Hubert Kleff nicht erneut für den Wahlkreis westlicher Hochsauerlandkreis kandidiert, bewirbt sich Matthias Kerkhoff erstmal um den Wahlkreis Hochsauerlandkreis II, der von Meschede über Bestwig, Olsberg, Brilon, Winterberg bis hin zu Hallenberg, Marsberg und Medebach reicht.

Weiterlesen ...

CDU-Landtagsabgeordneter Hubert Kleff: Die 19 Monate ihrer Regierung waren 19 verlorene Monate für NRW

Hubert_Kleff-2011„Heute haben wir das Dokument des Scheiterns der Landesregierung Kraft. Die Ministerpräsidentin hat von Anfang an einen unehrlichen Haushalt vorgelegt. Sie hat gewusst, dass sie für diesen Haushalt keine ehrliche Mehrheit findet. Mit Tricks wollte sie den Haushalt durchbringen. Das ist eines Parlaments unwürdig. Frau Kraft ist gescheitert. Der nordrhein-westfälische Landtag hat ihr das Misstrauen ausgesprochen. So etwas hat es in NRW noch nicht gegeben.“ So begründet der CDU-Landtagsabgeordnete Hubert Kleff die heutige Debatte um den Haushaltsentwurf 2012. In namentlicher Abstimmung hatten die christdemokratischen Landtagsabgeordneten den ersten Einzelhaushalt abgelehnt. Da auch FDP und Linke dagegen stimmte, fand der Haushalt keine Mehrheit.

Weiterlesen ...

Am 24.09.2017 ist Bundestagswahl!

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon