180408 PM Fraktion kl

Lebhafter Austausch zum Ersatzgeld aus dem Bau von Windkraftanlagen 

Die Briloner CDU-Stadtratsfraktion hat das Naturschutzzentrum - Biologische Station - Hochsauerlandkreis e.V. in den neuen Räumlichkeiten am Kreishauspark besucht. Ermöglicht wurde der Umzug, da das Ausbildungszentrum der Feuerwehr in den Neubau der Feuerwehrleitstelle ins Gewerbegebiet Meschede-Ense verlegt worden ist. Die CDU-Kreistagsmitglieder Eberhard Fisch und Wolfgang Diekmann haben sich in mehreren Gesprächen bei der Verwaltung des Hochsauerlandkreises für diese kostengünstige Lösung eingesetzt.

Weiterlesen ...

180304 Dominit Dr. Dresel 027 klDie Briloner CDU-Ratsfraktion hat sich in den letzten Monaten intensiv mit dem Thema der Ausweisung zukünftiger Gewerbeflächen in Brilon  beschäftigt.  Hierzu hat sie auch für die März-Ratssitzung einen umfangreichen Antrag erarbeitet. Wir müssen den Wirtschaftsstandort Brilon stärken, so die CDU-Fraktion. Zu diesem Tagesordnungspunkt konnte der CDU-Fraktionsvorsitzende Eberhard Fisch in der letzten Fraktionssitzung den Inhaber der Condensator Dominit GmbH, Dr. Christian Dresel begrüßen.

Weiterlesen ...

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Brilon beantragt, Baugebiete für Unternehmen wie Wohnbebauung auf Vorrat auszuweisen. Bereits bei den letzten Haushalsberatungen hat die CDU- Fraktion darauf hingewiesen, dass derzeit nicht genügend Bauflächen ausgewiesen sind.

Weiterlesen ...

171011 Foto Krankenhaus kl„Unser Krankenhaus befindet sich endlich wieder in ruhigem Fahrwasser“, dieses Fazit zog die Briloner CDU-Fraktion, nachdem sie sich durch die Geschäftsführerin der Krankenhaus Maria Hilf gGmbH, Frau Sonja Drumm, über den aktuellen Sachstand hat informieren lassen.

Weiterlesen ...

170717 OV Alme klIn der Ratssitzung am 13. Juli 2017 wurde ein neuer Ortsvorsteher für Alme ernannt: Frank Patzke übernimmt das Amt von Willi Harding. Wilhelm Harding  hat das Amt insgesamt 22 Jahre ausgeübt. Er bleibt weiterhin Ratsmitglied der Stadt Brilon. Das Foto zeigt von Link den CDU Fraktionsvorsitzenden Eberhard Fisch, Wilhelm Harding und Frank Patzke. 

 

Brilon, den 20.06.2017

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

sehr geehrte Damen und Herren,

die CDU-Fraktion hält eine weitere Fortsetzung des Berufungsverfahrens im Arbeitsgerichtsverfahren Ludger Weber ./. Städt. Krankenhaus Maria Hilf gGmbH für wenig sinnvoll. Sie spricht sich daher ausdrücklich dafür aus, dieses unverzüglich durch eine Rücknahme der Berufung zu beenden und den Mitarbeiter seine Tätigkeit wieder aufnehmen zu lassen.

Weiterlesen ...

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon