wolfgang diekmann groIm Rahmen der „Modernisierungsoffensive 3 (MOF 3)“, einer Vereinbarung zwischen dem Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der DB Station&Service AG sollen u.a. 7,2 Millionen Euro in die Bahnhofsmodernisierung des Bahnhofs Brilon-Wald fließen. Insgesamt sollen in NRW mit diesem Programm in den Jahren 2018-2023 rd. 35 Bahnhöfe modernisiert werden. Wolfgang Diekmann (CDU), Vertreter des Hochsauerlandkreises in der Zweckverbandsversammlung Ruhr-Lippe (ZRL)/Nahverkehr Westfalen (NWL) hat in der letzten Verbandsversammlung gefordert, dass der Umbau von Brilon-Wald bis zu den internationalen Hansetagen in Brilon im Jahre 2020 abgeschlossen sein sollte.

Weiterlesen ...

160411 PM Duesseldorf Fahrt klMatthias Kerkhoff empfängt die Briloner im Landtag 

Am Mittwoch, den 11. Mai unternimmt die  CDU Brilon eine Tagesfahrt in die Landeshauptstadt Düsseldorf, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Der heimische Abgeordnete Matthias Kerkhoff wird die Teilnehmer im nordrhein-westfälischen Landtag begrüßen und zur Diskussion bereitstehen. Ein Rundgang durch das Parlamentsgebäude darf natürlich nicht fehlen. Außerdem wird die Reisegruppe während einer Plenardebatte auf der Besuchertribüne Platz nehmen. Vor und nach dem Besuch des Landtags bleibt genügend Zeit für einen Spaziergang am Rhein und den Besuch der Altstadt. Zur Deckung der entstehenden Kosten wird ein Beitrag von 15 Euro erhoben. Anmeldungen nimmt Michael Hilkenbach (02961/3597 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne entgegen.

 

160418 Pro B7n Demo

Ulrich Karbaum, Klaus Götte (Ortsvorsteher Scharfenberg), Gerd Normann, Lukas Wittmann (Vorsitzender CDU Ortsverband), Eberhard Fisch (Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Stadt Brilon), Hans-Peter Pack, Holger Borkamp (Stellv. Bürgermeister)
Scharfenberg. In der sehr gut besuchten Frühjahrsversammlung des CDU-Ortsverbandes Scharfenberg-Rixen konnte der Vorsitzende Lukas Wittmann als Gäste den Fraktionsvorsitzenden im Rat der Stadt Brilon Eberhard Fisch, die Ratsmitglieder Holger Borkamp und Karl Becker sowie Heinz Meyer, Ortsvorsteher aus Altenbüren begrüßen. Zum Thema Windvorrangzonen waren noch Gäste aus Rixen und Scharfenberg anwesend.

Weiterlesen ...


Diekmann Wolfgang160319 schmidt hiltrud 130 150In dem Presseartikel „Mahnung an den Minister Dobrindt in Berlin“ vom 12.03.16 schreibt der SPD Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese „Es wird Zeit, dass Bundesgelder für Verkehrsprojekte endlich auch im Sauerland ankommen. Die Forderung ist löblich und wir sehen das genauso, aber die Adresse ist falsch, was auch Herrn Wiese bekannt ist.

Weiterlesen ...


160310 CDU Paul Ziemiak klBundesvorsitzender der Jungen Union war in Brilon zu Gast

Klare und einfache Worte spricht Paul Ziemiak, Bundesvorsitzender der Jungen Union. Worte, die für jedermann verständlich sind. Das kommt an beim Publikum. Geladen hatte die Junge Union Brilon zusammen mit dem CDU Stadtverband und der Senioren Union zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Aktuelle politische Herausforderungen aus Sicht der jungen Generation“. Auch der heimische Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg stand Rede und Antwort.

Weiterlesen ...

Am 24.09.2017 ist Bundestagswahl!

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon