161208 PM Nachbericht Nikolausparty 1 klJunge Union Brilon freut sich über viele Besucher     

Die Nikolausparty der Jungen Union Brilon lockte auch in diesem Jahr hunderte Partygäste an, die bis in den frühen Morgen in der Schützenhalle Thülen feierten. 

Weiterlesen ...

141127 Nikolausparty 1Sichere Heimfahrt mit dem Nachtbus der RLG - Juicy Jackers, DJ Chris O. und DJ Steffen auf zwei Floors

Hohen Besuch erwarten die Partygäste am Samstag, den 26. November in der Schützenhalle Thülen. Der Nikolaus gibt sich die Ehre und lädt zum Feiern ein. Wie im vergangenen Jahr baut die Junge Union Brilon zwei Floors mit verschiedenen Musikrichtungen auf. Die beiden Jungs von Juicy Jackers und DJ Chris O. werden die Gäste mit dem Besten aus den Bereichen House und Charts versorgen. Außerdem wird DJ Steffen feinste Après-Ski-Hits und die beste Musik der 90er auflegen. Die professionelle Veranstaltungstechnik wird auch in diesem Jahr von dem Unternehmen „The Sound of Music – Jörg Peters“ gestellt und betreut.

Weiterlesen ...

161110 JU Mitgliederversammlung PS klDie Junge Union Brilon hat bei ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Jan Hilkenbach wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt und freut sich auf die weitere Arbeit in der politischen Jugendorganisation, die in Brilon mittlerweile fast 200 Mitglieder zwischen 14 und 35 Jahren zählt.

Weiterlesen ...

161103 CDU Preisskat 2016 klGut besucht war der 32. öffentliche Preisskat der CDU-Brilon im Landhotel Schnier in Scharfenberg. Den von Kreistagsmitglied Wolfgang Diekmann gestifteten Pokal gewann Gerhard Sievers aus Lennestadt mit 3.762 Punkten. Er war auch mit 82. Jahren der älteste Teilnehmer. Zweiter mit 3.530 Punkten wurde Thomas Bankstoll ebenfalls aus Lennestadt. Dritter wurde Reinhold Pieper aus Dorlar mit 3.306 Punkten. Bester Briloner Teilnehmer mit Platz sechs war Andreas Faulwasser aus Scharfenberg.

Weiterlesen ...

161020 PM Rösenbeck AlteSchuleWenige Wochen nach der Eröffnung der neuen Rösenbecker Dorfkneipe „Alte Schule“ nutzte die Junge Union die Gelegenheit für einen Besuch. Nach einer Betriebsbesichtigung des Kalksteinbruchs Mühlenbein war der Ort für den gemütlichen Teil des Abends schnell gefunden. Bei leckeren Frikadellen und Mettenden erläuterte Holger Borkamp, Vorsitzender des Dorfgemeinschaftsvereins, warum die Kneipe etwas ganz Besonderes ist. Die Dorfgemeinschaft war nicht nur Träger während der Bauzeit, sondern übernimmt nun auch die Rolle des Betreibers. Die umfangreichen Baumaßnahmen wurden aus eigener Kraft gestemmt und von dutzenden Ehrenamtlichen umgesetzt.

Weiterlesen ...

161014 PM Betriebsbesichtigung Mühlenbein 2 klDie Junge Union Brilon informierte sich bei dem Familienunternehmen Mühlenbein über die Entstehung und den Abbau von hochwertigem Kalkstein. Seit 65 Jahren und mittlerweile in der dritten Generation betreibt die Familie Mühlenbein den Kalksteinbruch unweit von Rösenbeck auf der Briloner Hochfläche.

 

Weiterlesen ...

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon