Starke Frauen im Museum Haus Hövener und im Museumsgarten

Erstellt: Montag, 27. Mai 2019 18:55

 

Auf Einladung der CDU-Frauen aus Brilon fand sich eine bunt gemischte Gruppe von Frauen zusammen, um die aktuelle Ausstellung des Museums Haus Hövener über die Mütter des Grundgesetzes und starke Frauen im Sauerland zu besuchen. Carsten Schlömer, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Museums, führte engagiert durch die Ausstellung, die durch Beiträge der Teilnehmerinnen noch bereichert wurde. 

 

Anschließend diskutierten die Frauen bei Kaffee, Kuchen und schönstem Sonnenschein im Museumsgarten weiter, insbesondere über die vier Mütter des Grundgesetzes. Diese hatten den kurzen, aber so wichtigen Satz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt" in Artikel 3 des Grundgesetzes durchgesetzt. Fazit: Ein Stück Weges zur vollen Durchsetzung der Gleichberechtigung ist immer noch zu gehen. Darauf wiesen auch die Organisatorinnen Ulrike Platner-Mühlenbein, stellvertretende Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Brilon, und CDU Ratsfrau Cordula Rosenbaum humorvoll hin: In der Pressemitteilung über die Ausstellungseröffnung waren ausschließlich Männer zu sehen gewesen. Aber an diesem Tag gehörte das Museum den Frauen selbst.