LWL-Kulturchefin besucht das Museum Haus Hövener

Erstellt: Donnerstag, 21. Juni 2018 23:09

180621 Dr. Barbara Rüschoff Parzinger klDie Kulturchefin des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Landesrätin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger besucht am Donnerstag, den 14. Juni 2018 das Museum Haus Hövener in Brilon. Sie folgt einer Einladung des Briloner Kreistagsmitgliedes und parlamentarischen Geschäftsführers der CDU-Fraktion beim LWL Wolfgang Diekmann.

Sie wird zunächst das Museum besichtigen. Der LWL hat dieses Haus in der Vergangenheit mit erheblichen finanziellen Mitteln gefördert.  Anschließend wird der Vorsitzende der Stiftung Briloner Eisenberg und Gewerke – Stadtmuseum Brilon, Winfried Dickel, der Kulturchefin ein mögliches Pilotprojekt „Digitale Stadtführung“ für Brilon und die Region mit Strahlkraft für ganz Südwestfalen vorstellen. Erste Gespräche mit der LWL-Kulturabteilung in Münster, wegen einer möglichen Förderung, haben bereits stattgefunden. Die ersten Signale aus der Fachabteilung zu diesem Projekt, so Diekmann, waren positiv. Landesrätin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger wird sich jetzt von den Verantwortlichen vor Ort dieses Projekt im Detail erläutern lassen und mit den Verantwortlichen hierüber diskutieren.  

 

 

 

 

Bildquelle: LWL, BOK+Gärtner GmbH Julia Cawley