Brilon soll sich um die Ausrichtung des Westfalentages des westfälischen Heimatbundes im Jahre 2018 bewerben. Das hat die CDU-Ratsfraktion in der letzten Ratssitzung beantragt. „Mit dieser Ausrichtung könnte sich Brilon u. a. mit seiner beeindruckenden Geschichte, Tradition, Kultur und seinen historischen Gebäuden und seiner guten  wirtschaftlichen Entwicklung überregional noch bekannter machen“, so Ratsmitglied Wolfgang Diekmann in der Begründung des CDU-Antrages. Unterstützt wird dieser Antrag vom Vorsitzenden des Briloner Heimatbundes-Semper Idem Winfried Dickel.

Am 24.09.2017 ist Bundestagswahl!

Junge Union Brilon

Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon